The Beatles – Let It Be


Erscheinungsjahr 1970 | Blu-ray Disc | Rock

Ende letzten Jahres wurde mit LET IT BE die vierte Deluxe Box eine Beatles Albums veröffentlicht, welches das Album auch in einem Mix in Surround Sound enthält. Wie ABBEY ROAD, welches 2019 veröffentlicht wurde, enthält die LET IT BE Box zusätzlich einen Mix in Dolby Atmos.

LET IT BE ist das letzte Album der Beatles, welches am 8.Mai 1970 veröffentlicht wurde. Zu diesem Zeitpunkt waren die Beatles bereits Geschichte. Auf dem Album sind allerdings nicht die letzten Aufnahmen der Band zu hören. Ein Großteil wurde bereits im Januar 1969 produziert, also noch vor ABBEY ROAD. weiterlesen…

Einkaufszettel 2021 – Teil 2


Neue Veröffentlichungen in Surround Sound 2021 – TEIL 2

Wie jedes Jahr gegen Jahresende gibt es auch dieses Mal wieder einige Hinweise auf neue Veröffentlichungen in Surround Sound. In den nächsten Wochen werde ich die Alben, die ich mir selber geholt habe, detaillierter besprechen. Das ist eine ganze Menge und dürfte bis zum Ende des Winters dauern, bis ich die alle durch habe. weiterlesen…

Einkaufszettel 2021 – Teil 1


Neue Veröffentlichungen in Surround Sound 2021 – TEIL 1

Das halbe Jahr ist fast um, es wird Zeit für den traditionellen Bericht über die neuen Veröffentlichungen im Bereich Surround Sound. Fangen wir mit den Alben an, die bereits in diesem Jahr veröffentlicht wurden. Zu einigen gibt es bereits detaillierte Besprechungen auf dieser Seite.
weiterlesen…

John Lennon – Gimme Some Truth


Erscheinungsjahr 2020 | Blu-ray Disc | Rock

Der Mann ist seit mittlerweile 40 Jahren tot, aber er lebt weiter in den zahlreichen Wiederveröffentlichungen seines musikalischen Schaffens. Das beinhaltet auch zahlreiche Best Of Zusammenstellungen, die in regelmäßigen Abständen auf den Markt geworfen werden. Nun ist es wieder geschehen. Mit GIMME SOME TRUTH ist eine insgesamt 36 Song-starke Retrospektive von John Lennon erschienen.

Was unterscheidet diese von den bisherigen? Es sind wieder die bekanntesten Songs Lennons Soloschaffens enthalten, die zwischen den letzten Atemzügen der Beatles und seiner Ermordung am 8. Dezember 1980 entstanden sind. Das erste Mal gibt es diese Songs aber auch in Surround Sound zu hören. John Lennons Witwe Yoko Ono wollte eine Veröffentlichung, die die Songs in einem neuen Gewand zeigt. John Lennons Stimme sollte deutlicher und klarer hervorkommen und der Mittelpunkt der Songs werden. weiterlesen…

Einkaufszettel 2020 – Teil 2


Neue Veröffentlichungen in Surround Sound 2020 – TEIL 2

Es wird Zeit mal wieder einen Überblick zu geben, was es an neuen Veröffentlichungen im Bereich der Musik in Surroundsound gibt. Im März hatte ich bereits einen Beitrag dazu geschrieben. Einige der dort angekündigten Veröffentlichungen sind aus Corona-Gründen verschoben worden, sodass sie erst kürzlich veröffentlicht (wie das neue Fish Album Weltschmerz) oder sogar ins nächste Jahr gelegt wurden, wie das neue Album von Steven Wilson, welches jetzt im Januar erscheinen soll.

weiterlesen…

The Beatles – Abbey Road


Erscheinungsjahr 1969 | Blu-ray Disc | Rock

Es gibt Alben, die nach Jahrzehnten immer noch nichts von ihrer Faszination verloren haben. So auch das Werk ABBEY ROAD von den Beatles, welches gerade seinen 50. Geburtstag feiert. Natürlich wurde zum Jubiläum eine Deluxe Box veröffentlicht, die im Heimatland der Fab Four wieder an die Spitze der Albumcharts kletterte. Eigentlich müsste doch inzwischen in jedem gut sortierten Haushalt das Album bereits vorhanden sein…

Dabei ist ABBEY ROAD eigentlich gar kein Hitalbum. Wenn man jemanden bitten würde, spontan zehn Songs der Beatles zu nennen, würden vermutlich wenige Songs von diesem Album genannt werden, vielleicht noch Here Comes The Sun. Aber das Albumcover kennt jeder und der Zebrastreifen dürfte der bekannteste und am häufigsten fotografierte auf der Welt sein. weiterlesen…

Einkaufszettel 2019 – Teil 2 – Herbst / Winter


Neue Veröffentlichungen in Surround Sound 2019 – TEIL 2

Weihnachten steht vor der Tür, zumindest lassen es uns die Supermärkte bereits ende September daran glauben. Traditionell lassen sich die Plattenlabels nicht lumpen und werfen ihrerseits im Frühherbst einige Asse auf den Gabentisch. Man will ja schließlich irgendwas haben, was man sich zu Weihnachten wünschen kann.

Lange Rede kurzer Sinn: Es gibt eine Reihe an interessanten Neu- und Wiederveröffentlichungen in den nächsten Wochen, die alle mit einem oder mehreren Surround Sound Mixen gesegnet sind. weiterlesen…

The Beatles – The Beatles


Erscheinungsjahr 1968 | Blu-ray Disc | Rock

Nachdem die Beatles 1967 mit Sgt. Pepper die Popmusik neu erfanden, drehten sie anschließend den Fernsehfilm Magical Mystery Tour und veröffentlichten den gleichnamigen Soundtrack dazu. Dem nächsten eigentlichen Studioalbum, welches für 1968 geplant war, ging eine mehrwöchige Reise nach Indien voraus. Hier entstand eine Vielzahl der Songs, die schließlich im Mai in George Harrisons Haus als Demos aufgenommen wurden. Fast 30 Demoaufnahmen auf der Habenseite bedeutete eins: Entweder suchte man die besten Stücke raus, um daraus ein Album zu machen oder man macht einfach ein Doppelalbum. Die Beatles entschieden sich für das Zweite, wovon ihr Produzent George Martin nicht begeistert war, da er einige der Stücke für sehr schwach hielt. weiterlesen…

John Lennon – Imagine


Erscheinungsjahr 1971 | Blu-ray Disc | Rock

Die Veröffentlichung des Beatles Deluxe Boxsets zum weißen Album (inklusive Surround Sound Mix, wird bald auf dieser Seite besprochen) stellte ein ähnlich zusammengestelltes Set, welches einige Wochen zuvor veröffentlicht wurde, ein wenig in den Schatten. Gemeint ist die Deluxe Ausgabe zum IMAGINE-Album von John Lennon.

IMAGINE erschien im Herbst 1971, als die Beatles bereits Geschichte waren. Natürlich ist auch John Lennons wohl bekanntester Song, der dem Album seinen Namen gab, darauf enthalten. IMAGINE ist bereits das zweite Soloalbum von John Lennon. Einige namhafte musikalische Gäste konnte Lennon in das Studio locken, allen voran seinen ehemaligen Bandkollegen George Harrison, der auf vielen Stücken die Gitarrenarbeit übernahm. Mit Klaus Voormann, der das Cover zum Beatles Album Revolver gestaltete, war ein weiterer beteiligter Zeitzeuge der Fab Four an Bord, der auf dem Album Bass spielte. Alan White, der wenig später zu Yes stieß, war für die Schlagzeugarbeit zuständig, ebenso Jim Keltner, der auf zahlreichen Platten als Session-Drummer zu hören ist. weiterlesen…

The Beatles – Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band


Erscheinungsjahr 1967 | Blu-ray Disc / DVD | Psychedelic Rock

In den letzten Wochen wurde mit der Veröffentlichung einer üppigen Deluxe Box der 50. Geburtstags des weißen Albums gefeiert. Von diesem Doppelalbum der Beatles gibt es nun auch einen 5.1 Mix, der hier demnächst besprochen wird. Die Zeit bis dahin wird mit dem Vorgängeralbum verkürzt. 1967 veröffentlichten die Beatles ihr vermutlich bekanntestes Album: SGT. PEPPER‘S LONELY HEARTS CLUB BAND. Auch dieses Meisterwerk wurde im letzten Jahr entsprechend gefeiert und wurde unter anderem mit einer nicht ganz billigen Deluxe Ausgabe gewürdigt. Neben vier CDs auf denen das Album in Stereo, Mono und in unzähligen alternativen Takes enthalten ist, gibt es in dieser Box auch eine DVD und Blu-ray, die beide einen neuen Surroundmix des Album beinhalten. Dieser wurde von Giles Martin, dem Sohn von George Martin erstellt. Vater George war der langjährige Produzent der Band und wurde allgemein als der fünfte Beatle angesehen. weiterlesen…