Anathema – The Optimist


Erscheinungsjahr 2017 | DVD | Progressive Rock

Die Band Anathema aus Liverpool feiert in diesem Jahr bereits ihren 30. Geburtstag. Musikalisch erinnert sie ein wenig an die späteren Pink Floyd. Ihre Songs haben immer eine etwas unterschwellige Melancholie und ihre Songarrangements sind atmosphärisch sehr dicht.

Das war aber nicht immer so. In den ersten Jahren des Bandbestehens waren die Tracks deutlich düsterer und härter. Anathema war in ihren Anfangstagen eine Doom-Metal Band. Hier waren es ausschließlich verzerrte Gitarren, die den Sound bestimmten. Doch bereits mit ihrem dritten Album wurde die Musik facettenreicher. Die Veröffentlichungen der letzten 10 Jahre beinhalten schließlich auch vermehrt progressive Elemente. weiterlesen…

The Moody Blues – Days Of Future Passed


Erscheinungsjahr 1967 | DVD | Psychedelic Rock

Heute wird wieder mal ein Klassiker in seinem Surround Mix vorgestellt. Klassiker in doppelter Hinsicht. Das Album DAYS OF FUTURE PASSED von The Moody Blues, welches im November 1967 veröffentlicht wurde, gilt als eines der ersten Konzeptalben und enthält zudem den bekanntesten Song der Band, Nights in White Satin. Neben der Band hört man auf diesem Album auch ein ganzes Sinfonieorchester, welches durchaus viele Parts in Form von Vor- und Zwischenspielen beansprucht.
weiterlesen…

Bruce Soord – All This Will Be Yours


Erscheinungsjahr 2020 | DVD | Alternative Rock

Bruce Soord ist ein vielbeschäftigter Mann. In feiner Regelmäßigkeit bringt er mit seiner Band The Pineapple Thief ein neues Studio-Album heraus. Das letzte Album Dissolution ist 2018 veröffentlicht worden und das nächste wurde für dieses Jahr angekündigt. Ende letzten Jahres brachte er nun sein neues Soloalbum ALL THIS WILL BE YOURS heraus. Darüber hinaus mixt er seine eigene Musik und die anderer Künstler in Surround.
weiterlesen…

Anthony Phillips – Strings Of Light


Erscheinungsjahr 2019 | DVD | Gitarrenmusik

Es war eine Überraschung, als Anthony Phillips im letzten Jahr ankündigte, ein neues Album zu veröffentlichen und dazu noch ein Gitarrenalbum. Ihn hatte man so gar nicht mehr auf dem Schirm. Die letzten neuen Alben mit neuer Musik lagen Jahre zurück und die Veröffentlichung des letzten Albums mit Gitarrenmusik war sogar schon fast 15 Jahre her.

Das Genesis-Gründungsmitglied, dessen Veröffentlichungen eigentlich nur Insidern bekannt sind, hat in den 80ern seine Haupteinnahmequelle in Musik für Fernseh- und Videoproduktionen gefunden. Studioalben einspielen und veröffentlichen ist für Anthony Phillips fast so etwas wie ein Hobby oder eine Nebenbeschäftigung geworden. Nichtsdestotrotz sind in den letzten 43 Jahren weit über 30 Alben herausgekommen, die Phillips in letzter Zeit über sein neues Label Esoteric Recordings zum großen Teil wiederveröffentlichte (auch in Surround). weiterlesen…

Einkaufszettel 2020 – Teil 1


Neue Veröffentlichungen in Surround Sound 2020 – TEIL 1

Das erste Quartal des Jahres ist fast vorbei, es wird Zeit, einen Blick auf neue Veröffentlichungen im Bereich Surround Sound zu werfen. Wie in der Vergangenheit wird es auch in diesem Jahr gelten, nicht zu lange mit dem Kauf zu warten. Neue Veröffentlichungen auf dem Gebiet haben in der Regel geringe Stückzahlen und es kann schnell passieren, dass diese so schnell ausverkauft sind, wie Toilettenpapier und Nudeln in diesen turbulenten Zeiten. Oder seit heute Mozarella! weiterlesen…

The Pineapple Thief – Dissolution


Erscheinungsjahr 2018 | DVD | Progressive Rock

The Pineapple Thief ist die Band von Bruce Soord, die er vor 20 Jahren, zunächst als ein Nebenprojekt gegründet hatte. Soord ist, was Surroundmixe angeht, kein Unbekannter. Ich hatte bereits seine Mixe zu Alben von Riverside und Katatonia besprochen. Zeit also, sich mal seiner Band zu widmen, bevor ich in einigen Wochen auch sein aktuelles Soloalbum vorstelle.

Besprochen werden soll hier das zuletzt erschienene The Pineapple Thief Album DISSOLUTION, welches im August 2018 veröffentlicht wurde. Es ist das mittlerweile zwölfte Album der Band. Dissolution heißt soviel wie Auflösung. Dass die Band sich nach diesem Album aufgelöst hätte, kann getrost verneint werden. Sie hat für dieses Jahr ein neues Album angekündigt, welches sie im Herbst auf Tour vorstellen möchte, wenn man denn dann wieder touren kann…. weiterlesen…

Djabe & Steve Hackett – Back To Sardinia


Erscheinungsjahr 2019 | DVD | Jazz

Zwei Jahre nach dem ersten gemeinsamen Album, bringen der britische Gitarrist und ehemaliges Mitglied bei Genesis Steve Hackett und die ungarische Jazz-Fusion-Band Djabe einen Nachfolger heraus. Damals traf man sich zum gemeinsamen Urlaub in Sardinien und nahm nebenbei an drei oder vier Tagen Musik auf, indem die dort aufgenommenen Improvisationen später zu Life is a Journey gemischt wurden.

Letztes Jahr ging es im Sommer wieder nach Sardinien, aber doch waren die Vorzeichen nun etwas anders. Bei Djabe gab es inzwischen einige Umbesetzungen, sodass dieses mal Keyboarder Janos Nagy mit dabei war. Außerdem saß hinterm Schlagzeug Peter Kaszas, der den Isländer Gulli Briem ersetzte, der zwei Jahre zuvor mit auf der Insel war. weiterlesen…

Jethro Tull – Stormwatch


Erscheinungsjahr 1979 | DVD | Progressive Rock

Das zwölfte Studioalbum von Jethro Tull STORMWATCH wurde vor einigen Wochen als sogenannte Force 10 Edition im Mediabook Format zum 40. Jahrestag wiederveröffentlicht. Das Set beinhaltet insgesamt 4 CDs und 2 DVDs, auf denen sich Surround Mixe vom Album und zahlreichen Bonustracks befinden, welche wieder von Steven Wilson neu gemixt wurden. Während Album und weitere Titel auch auf den ersten beiden CDs in Stereo zu finden sind, gibt es auf den weiteren CDs einen Mitschnitt eines Konzertes aus Den Haag von der anschließenden Tour. weiterlesen…

Genesis – The Lamb Lies Down On Broadway


Erscheinungsjahr 1974 | SACD + DVD | Progressive Rock

100 Rezensionen! Die Jubiläumsrezension sollte etwas besonderes werden. Es wurde schnell klar, dass es Zeit wird, mein (vielleicht) Lieblingsalbum zu besprechen. Die Rede ist von THE LAMB LIES DOWN ON BROADWAY von Genesis, welches ursprünglich im Jahr 1974 erschienen ist.

Als das Internet noch recht neu war, gab es Anfang der 2000er Jahre Gerüchte, dass man von THE LAMB zum 30. Geburtstag einen Surroundmix erstellen wollte. Das war damals vermutlich mein erster Berührungspunkt mit den Begriffen Surround und Musik und ich dachte, ja, das könnte was Tolles sein und gut klingen. Die Veröffentlichung im Jahr 2004 konnte letztendlich nicht eingehalten werden und wurde um mehrere Jahre überzogen. Das dürfte vor allem an Peter Gabriel liegen, nicht weil Veröffentlichungen, die mit ihm zu tun haben, gerne mal länger auf Eis gelegt werden (auf den Nachfolger seines letzten richtigen Studioalbums Up wartet man bereits seit 17 Jahren), sondern, weil er den ersten Entwurf des Surroundmixes für zu frontlastig fand.
weiterlesen…

Hootie & The Blowfish – Cracked Rear View


Erscheinungsjahr 1994 | DVD | Alternative Rock

1994 erschien das Debütalbum der Alternative-Rockband Hootie & the Blowfish aus South Carolina, welches in diesem Jahr mit einer Deluxe Ausgabe zum 25. Geburtstag gefeiert wird. CRACKED REAR VIEW war vor allem in den USA ein überaus großer Erfolg und gehört mit seinen knapp 21 Mio. Verkäufen zu den 20 erfolgreichsten Alben jenseits des großen Teiches.

In Europa dagegen sind die Verkaufszahlen überschaubar. In Deutschland kam das Album nur knapp in die Top 50 und ich kann mich dunkel erinnern, dass damals Lieder im Radio gespielt wurden und man versucht hat, auch hier einen Hype zu entwickeln. Geholfen hat dies aber nicht viel. weiterlesen…