Marillion – Clutching At Straws


Erscheinungsjahr 1987 | Blu-ray Disc | Progressive Rock

Mitte der 80er Jahre waren Marillion auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Ihr Album Misplaced Childhood und die darauf befindliche Hitsingle Kayleigh machte die Band weltweit bekannt. Das nächste Album, das zumindest den Erfolg des Vorgängers einstellen sollte, wird für viele Bands, die gerade auf der Erfolgswelle schwimmen, zum Problemfall. So sollte auch CLUTCHING AT STRAWS das letzte Album in der damaligen Besetzung werden. Anschließend verließ der charismatische Sänger Derek W. Dick, der von allen nur Fish genannt wurde, die Band. weiterlesen…

John Lennon – Imagine


Erscheinungsjahr 1971 | Blu-ray Disc | Rock

Die Veröffentlichung des Beatles Deluxe Boxsets zum weißen Album (inklusive Surround Sound Mix, wird bald auf dieser Seite besprochen) stellte ein ähnlich zusammengestelltes Set, welches einige Wochen zuvor veröffentlicht wurde, ein wenig in den Schatten. Gemeint ist die Deluxe Ausgabe zum IMAGINE-Album von John Lennon.

IMAGINE erschien im Herbst 1971, als die Beatles bereits Geschichte waren. Natürlich ist auch John Lennons wohl bekanntester Song, der dem Album seinen Namen gab, darauf enthalten. IMAGINE ist bereits das zweite Soloalbum von John Lennon. Einige namhafte musikalische Gäste konnte Lennon in das Studio locken, allen voran seinen ehemaligen Bandkollegen George Harrison, der auf vielen Stücken die Gitarrenarbeit übernahm. Mit Klaus Voormann, der das Cover zum Beatles Album Revolver gestaltete, war ein weiterer beteiligter Zeitzeuge der Fab Four an Bord, der auf dem Album Bass spielte. Alan White, der wenig später zu Yes stieß, war für die Schlagzeugarbeit zuständig, ebenso Jim Keltner, der auf zahlreichen Platten als Session-Drummer zu hören ist. weiterlesen…

Steven Wilson – Hand. Cannot. Erase.


Erscheinungsjahr 2015 | Blu-ray Disc | Progressive Rock

Es ist wenig verwunderlich, dass das vierte Soloalbum des ehemaligen Porcupine Tree Kopfes Steven Wilson neben der Stereofassung auch in 5.1 veröffentlicht wurde. Wilson hält, was Surroundmixe von Klassikern angeht, in den letzten Jahren die Fahne hoch. Ihm ist es zu verdanken, dass man mittlerweile vieles von King Crimson, Jethro Tull, Yes, XTC und so weiter in Surround Sound genießen kann. Zwischendurch hat er immer mal Zeit, auch eigene Musik zu machen.

HAND. CANNOT. ERASE. erschien im Februar 2015 und kletterte in Deutschland bis auf Platz 3. weiterlesen…

Chicago – Chicago V (Quad-Mix)


Erscheinungsjahr 1972 | Blu-ray Disc | Jazzrock

Weiter geht es mit der Besprechung der einzelnen Alben von Chicago, die in den 70er Jahren in Quadrophonischer Abmischung veröffentlicht wurden und 2016 als Blu-ray Box QUADIO herauskamen. Nach den ersten drei Studioalben schauen wir uns dieses Mal CHICAGO V von 1972 an. Warum übergehe ich Chicago IV? Als das vierte Album der Band wird das Livealbum Chicago at Carnegie Hall aus dem Vorjahr angesehen. Dieses wurde niemals in Quadrophonie veröffentlicht und fehlt somit auch in der Quadio-Box. weiterlesen…

Kraftwerk – Techno Pop (2017)


Erscheinungsjahr 1986 / 2017 | Blu-ray Disc | Electronic

Unmittelbar nach Veröffentlichung ihres Albums COMPUTERWELT im Jahr 1981, machten sich Kraftwerk an die Arbeit des Nachfolgers. Es sollten fast 5 Jahre vergehen, bis dieser veröffentlicht wurde. Der ursprüngliche Arbeitstitel lautete zunächst Technicolor. Dieser wurde bald in TECHNO POP umgeändert, da es zu Rechteproblemen mit dem 1915 gegründeten Produzenten von Filmmaterial kommen dürfte.

1983 war TECHNO POP so gut wie fertig und es wurde mit dem Stück Tour de France eine Vorabsingle veröffentlicht. Ironischer Weise verletzte sich Ralf Hütter kurz darauf schwer bei einem Fahrradunfall, sodass der letzte Feinschliff an dem Album verschoben werden musste. Nach seiner langwierigen Genesung war man mit dem bisher produzierten Material jedoch wenig zufrieden. weiterlesen…

The Beatles – Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band


Erscheinungsjahr 1967 | Blu-ray Disc / DVD | Psychedelic Rock

In den letzten Wochen wurde mit der Veröffentlichung einer üppigen Deluxe Box der 50. Geburtstags des weißen Albums gefeiert. Von diesem Doppelalbum der Beatles gibt es nun auch einen 5.1 Mix, der hier demnächst besprochen wird. Die Zeit bis dahin wird mit dem Vorgängeralbum verkürzt. 1967 veröffentlichten die Beatles ihr vermutlich bekanntestes Album: SGT. PEPPER‘S LONELY HEARTS CLUB BAND. Auch dieses Meisterwerk wurde im letzten Jahr entsprechend gefeiert und wurde unter anderem mit einer nicht ganz billigen Deluxe Ausgabe gewürdigt. Neben vier CDs auf denen das Album in Stereo, Mono und in unzähligen alternativen Takes enthalten ist, gibt es in dieser Box auch eine DVD und Blu-ray, die beide einen neuen Surroundmix des Album beinhalten. Dieser wurde von Giles Martin, dem Sohn von George Martin erstellt. Vater George war der langjährige Produzent der Band und wurde allgemein als der fünfte Beatle angesehen. weiterlesen…

Bryan Adams – Reckless


Erscheinungsjahr 1984 | Blu-ray Disc | Rock

Auch von Bryan Adams gibt es Musik in Surround Sound. Sein 1984 erschienenes Album RECKLESS ist 2014 zum 30-jährigen Jubiläum als Deluxe Edition und als Pure Audio Blu-Ray erschienen und enthält einen Surroundmix, der von Bob Clearmountain erstellt wurde. Dieser produzierte damals auch das Album.

RECKLESS ist das vierte Album des Kanadiers und wurde sein großer Durchbruch. Es verkaufte sich bis heute um die 13 Mio. mal und machte ihn auch einem größeren Publikum in Europa bekannt. Viele der Songs, die man von Bryan Adams kennt, sind auf diesem Album zu hören, so unter anderem das nicht totzukriegende Summer of 69. weiterlesen…

Kraftwerk – Computerwelt (2017)


Erscheinungsjahr 1981 / 2017 | Blu-ray Disc | Electronic

Nahezu drei Jahre arbeiteten Kraftwerk an ihrem achten Studioalbum, ehe es im Mai 1981 veröffentlicht wurde. Als Oberthema war dieses Mal die aufstrebende Computertechnologie gewählt worden. COMPUTERWELT erreichte in Deutschland Platz sieben der Charts und gehört nicht unbedingt zu den bekanntesten Werken der Band. Jedoch übte das Album einen großen Einfluss auf die elektronische Musikszene aus und gilt als Urknall für House und Techno, wo Jahre später viele der Ideen von Kraftwerk weiter entwickelt wurden.
weiterlesen…

XTC – Black Sea


Erscheinungsjahr 1980 | Blu-ray Disc | New Wave

Ende letzten Jahres erschien mit BLACK SEA der bisher letzte Teil der Surround Sound Series der Band XTC. Für den Surround Sound Mix war wieder Steven Wilson verantwortlich, der seit 2013 bereits vier andere Alben der britischen New Wave Band in 5.1 umwandelte. Die ersten beiden Veröffentlichungen aus der Serie NONSUCH und DRUMS AND WIRES wurden seinerzeit jeweils als Blu-ray und DVD-Audio Variante veröffentlicht, doch die späteren wurden nur noch mit Blu-ray herausgebracht, so auch BLACK SEA. Diese kommt, wie alle anderen auch, wieder in einem Digipack im Schuber daher. weiterlesen…

Einkaufszettel 2018 – Was noch passiert!


Das wird 2018 noch in Surround Sound veröffentlicht

Nachdem ich letzte Woche einen kleinen Überblick gab, was in diesem Jahr alles an relevanten Alben in Surround Sound erschienen ist (ich habe Live Mitschnitte, wie Konzert-DVDs bewusst nicht berücksichtigt), gibt es heute eine kleine Vorschau, was uns in den kommenden Monaten noch erwartet. Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kommen noch einige interessante Releases.

Gut übrigens, dass ich mit diesem zweiten Teil noch einige Tage gewartet habe. Brandaktuell wurde heute das Weiße Album der Beatles bestätigt, welches Anfang November in 5.1 erscheinen wird. Mehr dazu weiter unten.
weiterlesen…