George Benson – Body Talk (Quad-Mix)


Erscheinungsjahr 1973 | SACD | Jazz

Heute möchte ich mal wieder ein Album vorstellen, welches das Label Dutton/Vocalion vor einiger Zeit auf SACD wiederveröffentlicht hat. Dutton bringt immer wieder mal längst verschollene Schätze aus der Zeit der Quadrophonie ans Licht, also Alben, die in den 70ern in 4-Kanal gemischt und veröffentlicht wurden, die sich aber anschließend kaum verkauft haben, da die meisten Musikhörer damals neue teure Stereoanlagen im Hause stehen hatten und nicht einsahen, plötzlich noch mal in die Quadrophonie zu investieren.

Da man vor allem in den USA versuchte, den Absatz an quadrophonischer Musik anzukurbeln, waren es vor allem amerikanische Künstler, die in die Gunst kamen, auf diesem Medium veröffentlicht zu werden. Dazu gehörten auch Jazz Musiker. George Benson ist einer davon. weiterlesen…

John Lennon – Gimme Some Truth


Erscheinungsjahr 2020 | Blu-ray Disc | Rock

Der Mann ist seit mittlerweile 40 Jahren tot, aber er lebt weiter in den zahlreichen Wiederveröffentlichungen seines musikalischen Schaffens. Das beinhaltet auch zahlreiche Best Of Zusammenstellungen, die in regelmäßigen Abständen auf den Markt geworfen werden. Nun ist es wieder geschehen. Mit GIMME SOME TRUTH ist eine insgesamt 36 Song-starke Retrospektive von John Lennon erschienen.

Was unterscheidet diese von den bisherigen? Es sind wieder die bekanntesten Songs Lennons Soloschaffens enthalten, die zwischen den letzten Atemzügen der Beatles und seiner Ermordung am 8. Dezember 1980 entstanden sind. Das erste Mal gibt es diese Songs aber auch in Surround Sound zu hören. John Lennons Witwe Yoko Ono wollte eine Veröffentlichung, die die Songs in einem neuen Gewand zeigt. John Lennons Stimme sollte deutlicher und klarer hervorkommen und der Mittelpunkt der Songs werden. weiterlesen…

Dream Theater – Distance Over Time


Erscheinungsjahr 2019 | Blu-ray Audio | Progressive Metal

Von Mike W. K.

Nachdem ich die gerade erst erschienene Live Blu-Ray „Distant Memories Live In London“ gesehen habe, kam ich nach deren etwas schwachen 5.1 Mix auf die Idee, das Studio Album zur Tour mal genauer anzuhören. Zu der Konzert-Box (3x CD, 2x BD) für anständige rund 25 EUR bliebe zu sagen, dass der Sound zwar gut ist, aber zu wenig Bass hat. Der Subwoofer hat definitiv zu wenig zu tun. Auch wäre auf den hinteren Lautsprechern viel mehr gegangen, außer mal gelegentlich Effekte und Publikum. Deswegen ist das ein etwas schwacher Mix. Das ist aber bei den meisten Konzerten leider so. Das Konzert und die Darbietung von 20 Jahre „Metropolis Pt. 2“ selbst sind klasse. weiterlesen…

King Crimson – In The Wake Of Poseidon


Erscheinungsjahr 1970 | DVD-Audio | Progressive Rock

Knapp ein halbes Jahr nach ihrem Erstlinkswerk erschien im Mai 1970 das zweite Studioalbum von King Crimson, IN THE WAKE OF POSEIDON. Die Aufnahmen begannen Anfang des Jahres und bereits da zeichnete sich ab, was über die gesamte Lebenszeit der Band bis heute die Konstante werden sollte: die ständigen Besetzungswechsel. weiterlesen…

Tears for Fears – The Seeds of Love


Erscheinungsjahr 1989 | Blu-ray Disc | Progressive Pop

Auf das dritte Studioalbum ließen Tears for Fears ihre Fans lange warten. Dieses erschien 1989, erst 4 Jahre nach Songs From The Big Chair. Auch den Surroundmix erreichte das gleiche Schicksal. Dieser wurde von Steven Wilson bereits 2015 erstellt, die Veröffentlichung ließ dann aber aus diversen Gründen wieder 5 Jahre auf sich warten. THE SEEDS OF LOVE wurde nun schließlich im Oktober 2020 als Deluxe Version mit 4 CD‘s und einer Blu-ray in einer schicken Box veröffentlicht. weiterlesen…

The Alan Parsons Project – Tales of Mystery and Imagination


Erscheinungsjahr 1976 | Blu-ray Disc | Progressive Rock

Von Mike W. K.

Nachdem ich in meiner letzten Rezension das Album Sorceress von Opeth aufgrund des unterirdischen, bzw. nicht vorhandenen Surroundmixes habe verreißen müssen, ist die nächste Rezension das extreme Gegenteil davon. Nämlich ein fantastischer Surroundmix.

TALES OF MYSTERY AND IMAGINATION ist in jeder Hinsicht spektakulär. Rock mit Orchester zu verbinden, exzellent komponiert, sowie arrangiert, perfekt gespielt und erstklassig aufgenommen. Es ist ein Klassiker, ein „must-have“ für jeden Musikliebhaber. Und für den Surroundfan Pflichtprogramm! weiterlesen…

Emerson, Lake & Palmer – Emerson, Lake & Palmer


Erscheinungsjahr 1970 | Blu-ray Disc | Progressive Rock

Ein weiteres Album welches in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiern durfte ist das Debüt-Album von Emerson, Lake & Palmer (ELP), die eine der ersten Supergroups im Rockzirkus waren.

Bassist Greg Lake hatte im Jahr zuvor mit der Band King Crimson für großes Aufsehen gesorgt, Keith Emerson war bei The Nice aktiv und Carl Palmer kannte man von Atomic Rooster. Eigentlich sollte die Band damaligen Presseberichten zufolge HELP heißen und das fehlende H sollte von keinem geringeren als Jimi Hendrix kommen, doch dieser verstarb im September 1970. So wurde ELP eine Rockband ohne Gitarristen, das Hauptinstrument wurden die Keyboards von Keith Emerson. weiterlesen…

Genesis – Trespass


Erscheinungsjahr 1970 | SACD + DVD | Progressive Rock

Wieder gibt es einen runden Geburtstag zu feiern. Vor ziemlich genau 50 Jahren ist das zweite Studioalbum von Genesis erschienen. TRESPASS bedeutete einen riesigen Schritt weit weg von dem Debütalbum der jungen Band, als man noch unter den Fittichen des Produzenten Jonathan King war und nach seinen Vorstellungen Popmusik im Sixties-Flair und reichlich Streicherkleister machen musste. weiterlesen…

Djabe – The Magic Stag


Erscheinungsjahr 2020 | DVD | Jazz

Es vergeht kaum ein Jahr, in dem kein neues Album der ungarischen Jazz-Combo Djabe veröffentlicht wird. Im letzten Jahr erneuerten sie ihre Kollaboration mit dem ehemaligen Genesis-Gitarristen Steve Hackett mit einem neuen Werk ihrer „Sardinien-Jam-Sessions“. Dieses Jahr ist es dagegen wieder ein eigenständiges Djabe Studioalbum, bei dem wieder Steve Hackett, wie auch ein paar andere Musiker, als Gäste mitwirken. weiterlesen…

The Doobie Brothers – Quadio


Erscheinungsjahr 2020 | Blu-ray Disc | Rock

Heute möchte ich mal wieder ein Boxset vorstellen, welches kürzlich erschienen ist. Hierbei handelt es sich um die QUADIO BOX der Doobie Brothers. Enthalten sind darin insgesamt vier Blu-ray-Discs, die die Alben der Band von 1972 bis 1975 in quadrophonischer Abmischung beinhalten. weiterlesen…