Pink Floyd – The Dark Side of The Moon


Erscheinungsjahr 1973 | SACD | Progressive Rock

Es wird Zeit, den Surroundmix von THE DARK SIDE OF THE MOON zu besprechen. Dieser Mix machte mich, als ich ihn 2008 das erste mal hörte, zum Fan von Musik in 5.1. Erschienen ist der Mix 2003 auf SACD zum 30. Geburtstags des Albums mit einem leicht abgeändertem Cover.

THE DARK SIDE OF THE MOON ist Pink Floyds bekanntestes und erfolgreichstes Werk. Es verkaufte sich über 50 Mio. mal und war 15 Jahre ununterbrochen in den amerikanischen Albumcharts. Es ist ein Konzeptalbum, welches jedoch keine durchgängige Geschichte erzählt. Stattdessen greift jeder Song die Frage auf, was einen sensiblen Menschen in den Wahnsinn treiben kann. Diese Idee kam Bassist Roger Waters auf, als er miterlebte, wie der ehemalige Bandgitarrist Syd Barrett mehr und mehr ein Schatten seiner Selbst wurde. weiterlesen…

David Gilmour – Rattle That Lock


Erscheinungsjahr 2015 | Blu-ray / DVD | Rock

Pink Floyd Gitarrist David Gilmour veröffentlichte im September 2015 sein viertes Solo-Album mit dem Titel RATTLE THAT LOCK. Dass er daran arbeitete wurde bereits bekannt, bevor Pink Floyd sein Album THE ENDLESS RIVER ankündigte. Gilmour und seine beteiligten Musiker arbeiteten zum Teil parallel an beiden Alben. Dadurch war es möglich, an THE ENDLESS RIVER im Geheimen zu werkeln und es mit einem Paukenschlag anzukündigen.

Für die meisten Texte war Schriftstellerin Polly Samson verantwortlich, die mit David Gilmour verheiratet ist. Sie ließ sich unter anderem von John Miltons Paradise Lost inspirieren.
weiterlesen…

Pink Floyd – The Division Bell


Erscheinungsjahr 1994 | DVD | Progressive Rock

Unsicher, ob man zusammen neue Musik schreiben konnte, verabredeten sich die verbliebenen Mitglieder von Pink Floyd (David Gilmour, Richard Wright, Nick Mason) 1993 auf ein paar lose Jam Sessions. Schnell hatte man über 60 Improvisationen aufgenommen, aus denen dann insgesamt elf Songs für das neue Album herausgearbeitet wurden. Aus den übrig gebliebenen Improvisationen wurde 20 Jahre später das letzte Pink Floyd Album THE ENDLESS RIVER recycelt.

Die 11 fertigen Songs für THE DIVISION BELL wurden schließlich innerhalb weniger Wochen aufgenommen. Der Titel des Albums wurde vom bekannten Autor Douglas Adams (Per Anhalter durch die Galaxis) ausgewählt, einem guten Freund David Gilmours. weiterlesen…