NEWS: Marillion 5.1-Remixe angekündigt

Nachdem bereits ihr jüngstes Werk F.E.A.R. im letzten Jahr als Surround-Version veröffentlicht wurde, werden auch ältere Marillion-Alben eine Frischzellenkur erfahren und neu veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die ersten acht Studioalben, die von EMI zwischen 1983 und 1995 erschienen sind. Im Juli erscheint bereits die Deluxe Ausgabe von Misplaced Childhood von 1985, welches das erfolgreichste Album von Marillion sein dürfte, befindet sich doch darauf die Hitsingle Kayleigh, die vermutlich jeder schon mal im Radio gehört hat.

Misplaced Childhood erscheint als Mediabook mit 4 CDs und einer Bluray, also in einem ähnlichen Package, wie auch Jethro Tull seine Alben veröffentlicht. Der Preis dürfte bei etwa 30 Euro liegen. Der 5.1-Mix wurde von Surround-Guru Steven Wilson erstellt. Ob alle acht Alben auch einen Surroundmix spendiert bekommen, ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar. Wilson entgegnete, dass er aus Zeitgründen nicht alle Alben remixen werde, aber sich immerhin die Multitrackbänder vom 1994 erschienenen Konzeptalbum Brave gekrallt habe.

Tracklist und Bilder hier 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.